Faire Startchancen ermöglichen

John, 6 Jahre, Lukas, 8 Jahre und Linda, 11 Jahre leben in Obhut. In ihrer Wohngruppe leben sie inzwischen gut betreut. Eine “Normalität” in ihrem Leben gelingt aber nur, wenn sie gemeinsam mit ihren Freunden durch den Kiez radeln, sicher zum Sport- oder Tanzverein oder zur Schule und zurück kommen, ihren Lebenshorrizont erweitern.

Für andere Kinder, die in ihren Familien leben, ist das alles selbstverständlich, John,
Lukas und Linda erreichen diese “Normalität” in ihrem Leben nicht ohne Hilfe!

Mit unserer Fahrradspende, Reparaturworkshops sowie einen Fahrradführerschein werden John,
Lukas und Linda zu Fahrradhelden: Sie lernen ihr Lebensumfeld kennen, radeln verkehrssicher
zur Schule, zum Sportverein oder zum Kinderspielplatz. Sie erfahren die Freude
und Verantwortung ein eigenes Fahrrad zu besitzen!








Die Projekte der Fahrradhelden teilen sich in 3 Bereiche auf: